INFORMATIONEN FÜR
Wir über uns für Sie als Mitarbeiter von Jugendamt und Träger Diesen Text können Sie sich im PDF- Format herunter laden. Der Verein Mosaic ist seit 1995 als gemeinnütziger Verein eingetragen, dessen Arbeit aber bereits schon 1991 hier im Norden Spaniens, in Katalonien, begann. Damit können wir als ein Träger in der Jugendhilfearbeit, auf eine Erfahrung von mehr als 25 Jahren zurück blicken. Um so lange im Markt bestehen zu können, bedarf es eines grossen Wunsches, einer hohen Motivation und starkem Durchhaltevermögen. Um dieses auf hohem Niveau zu halten, versuchen wir durch eine gute Mitarbeiterführung die Fluktuationraten und durch Neueinstellungen das Durschschnittsalter niedrig zu halten. Auch können so immer wieder neue Ideen und kreative Impulse in unseren Arbeitsallteig mit einfliessen. Uns ist es gelungen, speziell in den letzten Jahren, unser Projekt und das damit einhergehende Angebot noch auszuweiten. So bieten wir jetzt Betreuungsplätze nicht mehr nur in Spanien an, sondern auch in Polen und arbeiten auch hier vor Ort mit spanischen Jugendämtern zusammen. Das Team Unsere Mitarbeiter werden nach sorgfältiger Auswahl, sowohl hier vor Ort, als auch in Deutschland angeworben. Sie verfügen über pädagogische und/ oder psychololgische Ausbildungen und oft noch zusätzlich über andere Qualifikationen (Handwerk, Lehramt, etc.), die bei unserer Arbeit nutzbringend mit eingebracht werden können. Auch achten wir bei der Auswahl darauf, dass persönliche Eigenschaften, wie z.B. Intuition, Reflektionsgrad oder Einfühlungsvermögen mitgebracht werden. Darüber hinaus arbeiten wir als interdiziplinäres Team mit hier ansässigen Therapeuten, Ärzten und psychiatrischen Kliniken zusammen. Weitere Qualifikationen unserer Mitarbeiter können über kontinuierliche, interne Veranstaltungen oder auch über externe Fortbildungen erworben werden. Sie erhalten Einzel- und Gruppensupervisionen, haben freie Wochenenden und einen angepassten Urlaubsanspruch. Gehälter werden angemessen gezahlt und bei Bedarf an gestiegene Lebenshaltungskosten angepasst. Regelmässige Teamsitzungen geben die in dieser Arbeit so notwendige Unterstützung und lassen so keinen Mitarbeiter allein mit dem jeweiligen Jugendlichen und den alltäglichen Problemen. Jeder Mitarbeiter erfährt so die Unterstützung und Kreativität des gesamten Teams und es hat sich gezeigt, dass das als sehr dankbare und notwendige Hilfe von allen angenommen wird. Plätze Mosaic verfügt einererseits über Plätze, in denen Jugendliche in Kleingruppen untergebracht werden, als auch über Einzelplätze, wo der Jugendliche in familienähnlichen Strukturen leben kann. Die Anzahl der Plätze ist nicht fest, aufgrund eines freiberuflichen Betreuerpools, können oftmals Betreuungssettings genau auf den Jugendlichen zugeschnitten werden. Im Schnitt nehmen wir 12-15 Jugendliche auf. Schule - Ausbildung Wir verfügen über eine eigene Projektschule (Jungen und Mädchen werden getrennt beschult) mit dem Ziel, die Jugendlichen auf eigenen Wunsch, auf Schulabschlüsse und/ oder auf Berufsausbildungen hin vorzubereiten und diese dann auch bis zur Erlangung zu begleiten. (s. Unterpunkt Schule, Schulkonzept) Konzept Wir geben jedem Jugendlichen hier bei uns die Chance, sich noch einmal neu kennen zu lernen und sich und sein bisheriges Umfeld mit Entwicklungsschritten zu überraschen, die man ihnen nicht zugetraut hätte. Dafür arbeiten wir mit einem erprobten, aber an die jeweiligen Ansprüche modifizierbaren Konzept, das immer wieder überprüft und an neue Erkenntnisse aus Erfahrung,  Psychologie und Pädagogik angepasst wird. So können wir uns sicher sein, jedem Jugendlichen die bestmögliche Unterstützung und Begleitung anzubieten. Auch ist uns die transparente und teamorientierte Zusammenarbeit mit den Trägern und den Jugenämtern sehr wichtig. Wenn es möglich ist, nehmen wir die Eltern oder Pflegeeltern ebenso mit in dieses Team auf und erhoffen so die grösstmögliche Unterstützung und Effizienz in den stattfindenen Massnahmen zu erzielen. Wir wünschen uns, Sie als neue „Kooperationspartner“ bald kennen lernen zu dürfen und freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen. Mit freundlichen Grüssen, Kerstin Orth (Pädagogische Leitung Mosaic)
MOSAIC Associació Socio-Pedagògica per Relacions Interculturals Geschäftsführer: Tomasz Owczarski Pädagogische Leitung: Kerstin Orth Projektschulen: Wolfgang Praszel
ADRESSE El Prat de Sant Pere 1 E-17850 Besalú (Girona) Spanien
NAVIGATION
Mosaic
Wir über uns für Sie als Mitarbeiter von Jugendamt und Träger Diesen Text können Sie sich im PDF- Format herunter laden. Der Verein Mosaic ist seit 1995 als gemeinnütziger Verein eingetragen, dessen Arbeit aber bereits schon 1991 hier im Norden Spaniens, in Katalonien, begann. Damit können wir als ein Träger in der Jugendhilfearbeit, auf eine Erfahrung von mehr als 25 Jahren zurück blicken. Um so lange im Markt bestehen zu können, bedarf es eines grossen Wunsches, einer hohen Motivation und starkem Durchhaltevermögen. Um dieses auf hohem Niveau zu halten, versuchen wir durch eine gute Mitarbeiterführung die Fluktuationraten und durch Neueinstellungen das Durschschnittsalter niedrig zu halten. Auch können so immer wieder neue Ideen und kreative Impulse in unseren Arbeitsallteig mit einfliessen. Uns ist es gelungen, speziell in den letzten Jahren, unser Projekt und das damit einhergehende Angebot noch auszuweiten. So bieten wir jetzt Betreuungsplätze nicht mehr nur in Spanien an, sondern auch in Polen und arbeiten auch hier vor Ort mit spanischen Jugendämtern zusammen. Das Team Unsere Mitarbeiter werden nach sorgfältiger Auswahl, sowohl hier vor Ort, als auch in Deutschland angeworben. Sie verfügen über pädagogische und/ oder psychololgische Ausbildungen und oft noch zusätzlich über andere Qualifikationen (Handwerk, Lehramt, etc.), die bei unserer Arbeit nutzbringend mit eingebracht werden können. Auch achten wir bei der Auswahl darauf, dass persönliche Eigenschaften, wie z.B. Intuition, Reflektionsgrad oder Einfühlungsvermögen mitgebracht werden. Darüber hinaus arbeiten wir als interdiziplinäres Team mit hier ansässigen Therapeuten, Ärzten und psychiatrischen Kliniken zusammen. Weitere Qualifikationen unserer Mitarbeiter können über kontinuierliche, interne Veranstaltungen oder auch über externe Fortbildungen erworben werden. Sie erhalten Einzel- und Gruppensupervisionen, haben freie Wochenenden und einen angepassten Urlaubsanspruch. Gehälter werden angemessen gezahlt und bei Bedarf an gestiegene Lebenshaltungskosten angepasst. Regelmässige Teamsitzungen geben die in dieser Arbeit so notwendige Unterstützung und lassen so keinen Mitarbeiter allein mit dem jeweiligen Jugendlichen und den alltäglichen Problemen. Jeder Mitarbeiter erfährt so die Unterstützung und Kreativität des gesamten Teams und es hat sich gezeigt, dass das als sehr dankbare und notwendige Hilfe von allen angenommen wird. Plätze Mosaic verfügt einererseits über Plätze, in denen Jugendliche in Kleingruppen untergebracht werden, als auch über Einzelplätze, wo der Jugendliche in familienähnlichen Strukturen leben kann. Die Anzahl der Plätze ist nicht fest, aufgrund eines freiberuflichen Betreuerpools, können oftmals Betreuungssettings genau auf den Jugendlichen zugeschnitten werden. Im Schnitt nehmen wir 12-15 Jugendliche auf. Schule - Ausbildung Wir verfügen über eine eigene Projektschule (Jungen und Mädchen werden getrennt beschult) mit dem Ziel, die Jugendlichen auf eigenen Wunsch, auf Schulabschlüsse und/ oder auf Berufsausbildungen hin vorzubereiten und diese dann auch bis zur Erlangung zu begleiten. (s. Unterpunkt Schule, Schulkonzept) Konzept Wir geben jedem Jugendlichen hier bei uns die Chance, sich noch einmal neu kennen zu lernen und sich und sein bisheriges Umfeld mit Entwicklungsschritten zu überraschen, die man ihnen nicht zugetraut hätte. Dafür arbeiten wir mit einem erprobten, aber an die jeweiligen Ansprüche modifizierbaren Konzept, das immer wieder überprüft und an neue Erkenntnisse aus Erfahrung,  Psychologie und Pädagogik angepasst wird. So können wir uns sicher sein, jedem Jugendlichen die bestmögliche Unterstützung und Begleitung anzubieten. Auch ist uns die transparente und teamorientierte Zusammenarbeit mit den Trägern und den Jugenämtern sehr wichtig. Wenn es möglich ist, nehmen wir die Eltern oder Pflegeeltern ebenso mit in dieses Team auf und erhoffen so die grösstmögliche Unterstützung und Effizienz in den stattfindenen Massnahmen zu erzielen. Wir wünschen uns, Sie als neue „Kooperationspartner“ bald kennen lernen zu dürfen und freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen. Mit freundlichen Grüssen, Kerstin Orth (Pädagogische Leitung Mosaic)
INFORMATIONEN FÜR
NAVIGATION
MOSAIC Associació Socio-Pedagògica per Relacions Interculturals Geschäftsführer: Tomasz Owczarski Pädagogische Leitung: Kerstin Orth Projektschulen: Wolfgang Praszel
ADRESSE El Prat de Sant Pere 1 E-17850 Besalú (Girona) Spanien
Mosaic